Unsere Philosophie, oder besser der Grund warum wir das Waldtor ins Leben gerufen haben, drückt sich am Besten in einem Zitat von Sandra Ingerman aus.

"Wenn wir heilige Räume und liebevolle Orte erschaffen, an denen wir heilen, leben und arbeiten können, erweisen wir dem Geist in allen Dingen Respekt, und erfüllen die Welt wieder mit Liebe, Licht, Schönheit, Freude und Harmonie."

Wir haben hier einen heiligen liebevollen Ort und öffnen ihn, damit Begegnung zwischen Menschen, aber auch Begegnung mit und in der Natur statt finden kann.