Rebalancing

Rebalancing ist eine ganzheitliche Körpertherapie in Form einer Massage, aus einer Synthese von struktureller Bindegewebs- und Faszien-Massage, Gelenkmobilisation und achtsamer Berührung. Die Wurzeln dieser Behandlungsform kommen unter anderem aus Rolfing, Postural-Integration, Atemtherapie und Weitere. Therapeuten dieser verschiedenen Richtungen haben ihr Wissen und ihre Erfahrungen in den 80er Jahren in Indien zu dieser Symbiose der besten Techniken und Wirkungen im Rebalancing zusammenfliessen lassen. Dazu folgen neueste Erkenntnisse aus der Faszien Forschung und Osteopathie und lassen so eine einzigartige Verbindung entstehen.

Die bewusste und respektvolle Behandlung fördert eine tiefe Entspannung, und der Körper kann Schmerzen und Verspannungen loslassen sowie in sein eigenes, natürliches Gleichgewicht zurückfinden. Für mich Marion Lochbihler ist der Weg mit Rebalancing eine Weiterführung meiner eigenen Bewusstseinsarbeit, welche mich seit Jahren mit Soul Motion und anderen Tanz- und Meditationsformen begleitet. Mit dem Körper in die achtsame Berührung zu gehen, löst nach meinen eigenen Erfahrungen körperliche Verspannungen und emotionale Blockaden. Weiter vertieft diese Massage den Atem und schafft so mehr Raum und neue Energien.

Eine Rebalancing Behandlung dauert etwa 75 bis 90 Minuten mit Vorgespräch, Massagebehandlung auf der Liege und Nachruhen.

Energieaustausch: EUR 70 / Termine auf Anfrage bei Marion oder Waldtor

Rebalancing

Rebalancing Info Flyer herunterladen

Marion Lochbihler Andreas Würsig